AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Prowebco GmbH

1. Zustandekommen des Vertrags

Die Artikel/Produkte im Onlineshop der Prowebco GmbH stellen ein unverbindliches Warenangebot dar. Sie haben die Möglichkeit vor der Bestellung der Ware, alle eingegebenen Informationen, hinsichtlich der Artikel, deren Lieferzeit und die Zahlungsdaten zu überprüfen und wenn nötig, über angezeigte Funktionen zu ändern bzw. zu korrigieren.

Mit Ihrer Bestellung und dem damit verbundenen Anklicken der Schaltfläche „ Zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Prowebco GmbH über die im Warenkorb enthaltende Ware, schließen zu wollen. Erst mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware können wir dieses Angebot annehmen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder spätestens mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.

2. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen Eigentum der Prowebco GmbH.

3. Preise, Versandkosten, Rücksendekosten bei Widerruf

Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zzgl. 5,95 Euro Versandkosten pro Bestellung (Inland). Ab einem Bestellwert von 150,00 Euro erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.

Ware, die per Spedition zugestellt werden muss, wird beim jeweiligen Artikel kenntlich gemacht. Weiterhin wird der Frachtkostenanteil am Artikel und separat auf der Bestellbestätigung, Auftragsbestätigung sowie Rechnung ausgewiesen.

Soweit Sie von einem bestehenden Widerrufsrecht Gebrauch machen und die gelieferte Ware der Bestellten entsprach, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen. Wurde die Ware per Spedition zugestellt und erfordert die Rücksendung ebenfalls die Stückgutversendung (Speditionskauf) sind die tatsächlich anfallenden Kosten der Rücksendung zu tragen, jedoch nicht mehr als 75.- € inkl. 19% Umsatzsteuer. Es bleibt ihnen vorbehalten die Ware über einen eigenen preiswerteren Weg an uns zurückzusenden.

4. Lieferbedingungen

Sofern nicht beim Angebot anders angegeben, bringen wir die Ware innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlungseingang in den Versand. Prowebco GmbH wird sich jede erdenkliche Mühe geben, dafür Sorge zu tragen, dass die von ihr beauftragten Lieferanten diese Lieferdauer einhalten. Die Lieferdauer kann im Einzelfall auch länger sein und stellt keine verbindliche Zusage dar.

5. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Vorab-Überweisung, per Rechnung, per Lastschrifteinzug sowie per PayPal. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen.

Wenn Sie sich für die Bezahlung per Rechnungskauf oder Lastschrift über AfterPay entscheiden, führt die Arvato Payment Solutions GmbH den Bezahlprozess für Prowebco GmbH aus. Daher werden Sie von der Arvato Payment Solutions GmbH für Ihre Einkäufe eine elektronische Rechnung per E-Mail zugesendet bekommen. Bei der Zahlung per Rechnungskauf bekommen Sie immer zuerst die Ware und haben dann eine Zahlungsfrist von 14 Tagen.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Ihre Zahlung mit AfterPay. Ihre Daten werden basierend auf AfterPays Datenschutzerklärung verarbeitet.

7. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Soweit gebrauchte Waren Gegenstand des Kaufvertrags sind und der Käufer nicht Verbraucher ist, wird die Gewährleistung ausgeschlossen. Ist der Kunde Verbraucher, beträgt die Gewährleistungsfrist beim Kauf gebrauchter Sachen ein Jahr. Ist der Kunde kein Verbraucher, ist er nach § 377 HGB verpflichtet, die gekaufte Ware unverzüglich auf ihre Mangelfreiheit hin zu prüfen und einen etwaigen festgestellten Mangel unverzüglich nach Erhalt der Ware der Prowebco GmbH schriftlich mitzuteilen. Die Schriftform ist durch Mitteilung per e-mail nicht gewahrt. Garantien werden durch die Verkäuferin nicht erteilt. Die Verkäuferin übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die Dritten durch die Ware entstehen. Jegliche Produkthaftung ist seitens Prowebco GmbH ausgeschlossen.

8. Datenschutz

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von Prowebco GmbH Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Beim Besuch des Internetangebots agrarexpress.de werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind der Prowebco GmbH damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

Die personenbezogenen Daten, die Sie der Prowebco GmbH z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie der Prowebco GmbH die Daten zur Verfügung gestellt haben. Prowebco GmbH gibt Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen gibt Prowebco GmbH Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Prowebco GmbH versichert hiermit, dass Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben werden, es sei denn, dass Prowebco GmbH dazu gesetzlich verpflichtet wäre oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Ihre Einwilligung hierzu erfolgt regelmäßig durch die Einwilligung in die Kenntnisnahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Prowebco GmbH.

9. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse, die jedoch vor dem Speichern mit der Methode _anonymizeIp anonymisiert wird, so dass sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Google Analytics per Browser-Add-on deaktivieren

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Das Opt-Out funktioniert nur in dem verwendeten Browser und nur für diese Domain; löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser müssen Sie diesen Link erneut klicken: Google Analytics per Opt-Out-Cookie deaktivieren

10. Dauer der Speicherung

Personenbezogene Daten, die Prowebco GmbH über ihre Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie der Prowebco GmbH anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

11. Ihre Rechte

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, wird Prowebco GmbH auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die Prowebco GmbH über Sie gespeichert hat. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Prowebco GmbH, Celler Straße 60 Haus 14, 27374 Visselhövede
E-Mail: info@agrarexpress.de

12. Links auf andere Internetseiten

Soweit Prowebco GmbH von ihrem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweist oder verlinkt, kann sie keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da Prowebco GmbH keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte hat, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.

13. Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

Zuletzt angesehen